Evangelische Petrusgemeinde
in Gießen
Evangelische Petrusgemeinde
in Gießen
Menü
Die Evangelische Studierendengemeinde Gießen (ESG) ist eine Einrichtung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. Sie bietet viele Veranstaltungen rund um die Themen Studium, Wissenschaft, Gottesdienst, internationale, interkulturelleund interreligiöse Begegnung. Der regelmäßige Gottesdienst der ESG findet jeden Sonntag – auch außerhalb des Semesters – in der ESG, Henselstr.7, statt. Im „Punkt 18“, so der Name des Gottesdienstes, treffen sich die Studierenden jede Woche zu Gebet, Gesang und Predigt und am 1. eines Monats jeweils mit Abendmahl. Der Punkt 18 ist der zentrale Ort der ESG für geistliches Leben, für Miteinander und um neue Leute zu treffen. Ferner gibt es den Arbeitskreis Naturwissenschaft-Theologie, einen Glaubenskurs, das Forum Eine Welt und viele andere Veranstaltungen aus den Themenbereichen Dialog der Kulturen, Wirtschaftsethik und gesellschafts- und bildungspolitische Fragestellungen.
Während des Semesters findet einmal monatlich der Hochschulgemeindegottesdienst in der Petrusgemeinde statt, in dem jeweils Professoren der Universität predigen. Sie zeichnen sich durch besondere zusätzliche Kirchenmusik aus.
 

Nähere Informationen gibt es auf unserer Homepage www.esg-giessen.de oder, noch besser, einfach vorbeikommen und mitmachen!

Prof. Dr. Wolfgang Achtner
Dr. Holger Böckel
(Die Hochschulpfarrer der ESG)
ESG Geb&aauml;ude